Interim Management

Als Interim Manager arbeite ich in Polen vorwiegend für Unternehmer aus DACH-Gebiet. Polnisch ist meine Muttersprache, ich beherrsche fließend Deutsch und Englisch.

Erfahrung:

Post Merger Integration

Rosti Sp. z o.o. Białystok / Malmö
Branche: Lohnherstellung von Haushaltsgeräten und Automotive
Funktion: Programme Manager „Fusion“
Dauer: 8 Monate November 2016 – Juli 2017
Mitarbeiter: 1400, Umsatz: 90 Mio.€ (in Polen)
Referenzbrief
Film
Rosti ist eine Internationale Gruppe spezialisiert seit 60 Jahren in Produktion von Präzisionsspritzgussprodukten für weltweit führende Marken. Die polnische Tochtergesellschaft Rosti Poland übernahm in 2016 ein Konkurrenzunternehmen in Bialystok (Ostpolen). Als Programme Manager war ich für die Integration der Organisationen mit besonderem Fokus auf Ausbau eines Werkes und Umzug des anderes in neue Produktions- und Büroräume verantwortlich.

montrada GmbH – Warszawa / Frankfurt a.M. (heute Worldline)
Branche: kartengestützter Zahlungsverkehr
Funktion: Managing Director
Dauer: 9 Monate (2012 / 2013)
Leitung der Polnischer Niederlassung zur Zeit der Übernahme einer Konkurrenzfirma. Integration beider Firmen. Umzug der Gesellschaft, Neustrukturierung, Einführung einheitlichen Standards.

Post Merger Integration Projekte bevor der Tätigkeit als Interim Manager.

2005 AudioSAT Poznań /Erlangen
Als Geschäftsführer habe ich Audio Service Polska mit Siemens Audiologische Technik (SAT) zu AudioSAT zusammengeführt.

1998 Raab Karcher Baustoffe, Sanitär und Fliesen, Kraków, Frankfurt a.M.
Als Gebietsleiter habe ich die zugekaufte Firma KCMB als Verkaufsgebiet zu Raab Karcher integriert.

1994 Linde Gaz Polska Sp. z o.o. Kraków / München
Als Leiter Einkauf und Materialwirtschaft war ich für die Integration des Einkaufs und der Materialwirtschaft in den fünf bereits erworbenen Produktionswerken zuständig.

Change Management

MPS International Koszalin
Branche: Kosmetika / Verpackungen
Funktion: Leiter Verkauf, Berater
Dauer: 12 Monate (2015 / 2016)
Referenzen
Lohnhersteller für Kosmetik; Lieferant von namhaften Brands in Großbritannien, Skandinavien und Polen. Produktion von Verpackungen aus PE, PP und PET. Die Organisation war im ersten Jahr nach der Übernahme (MBO). Restrukturierung des Verkaufs. Entwicklung und Umsetzung der Verkaufsstrategie. Erschließung neuer Märkte. Implementierung von Projekt Management (Prince2). Optimierung der Abläufe in der Produktion sowie Schnittstellen zu Verkauf, Logistik und Technologie.

AluFlexPack novi, Poznań / Zadar
Branche: Aluminiumverpackungen (Leichtbehälter und Deckel)
Funktion: Business Development Manager
Dauer: 6 Monate (2013)
Entwicklung der Verkaufsstrategie für die polnische Tochtergesellschaft für Jahre 2013 bis 2017. Die Organisation war kurz nach der Übernahme der Muttergesellschaft in Kroatien durch einen Investor aus der Schweiz.

Überbrückung des Personalengpasses

Paysquare SE (heute Wordline, ehemals montrada GmbH)
Branche: kartengestützter Zahlungsverkehr
Dauer 3 Monate (2016)
Referenzen
Sicherstellung eines unterbrechungs- und störungsfreien Betriebsablauf während der Neubesetzung der Managerposition.